12.10.2013: unser Vereinsfest

Wenn der Präsentiermarsch nicht mit Blasinstrumenten gespielt sondern gesungen wird, feiert das Havixbecker Blasorchester wieder sein Vereinsfest.

Auf Fahrrädern ging es am vergangenen Samstag zur Gaststätte Overwaul. An der Vogelstange wurde dort auf den mit Musiksymbolen verzierten Holzvogel angelegt.

Es dauerte genau 237 Schuss, bis Ansgar Philippskötter die Reste des Vogels von der Stange holte und sich damit die Königswürde sicherte. Zur Königin erkor er sich Ana Lena Rohde, die erst seit kurzem im Blasorchester mitspielt.

Unter den Klängen des gesungenen Präsentiermarsches hängte Hauptmann Markus Schulte Kellinghaus den Beiden die Königsketten um.

Weitere Preise wurden verliehen für die Trophäenschützen Josef Hölscher und Christian Topp, für die Besten auf der Kegelbahn Thomas Ebbert, Biggi Eschhaus und Claudia Gerstenberg und für die Sieger des Knobelwettbewerbs Julius Wessels, Eva Schulte und Christian Topp.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.