Probe-Wochenende in Essen-Werden

Ab sofort können Sie hier auch Ihre Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis per Email reservieren.

Seit vielen Jahren hat es einen festen Platz im Havixbecker Kulturkalender: Das Frühjahrskonzert des Blasorchesters Havixbeck, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Den Auftakt des Konzertes bildet die festlich schwungvolle Overture 2000, die der niederländische Komponist Henk van Lijnschoten anlässlich des Jahrtausendwechsels geschrieben hat.

Ein Highlight des Konzertes bildet das Werk Jericho von Bert Appermont. Es ist die Vertonung der Geschichte aus dem Buch Josua und beschreibt die Eroberung der Stadt Jericho durch die Israeliten. Es kann ohne Übertreibung als gewaltiges Musikstück bezeichnet werden. Hier zeigt sich das Orchester in seiner ganzen Klangfülle.

Als Solostücke bieten wir Ihnen die Ballade für Altsaxophon von Alfred Reed und das sehr bekannte virtuose Werk für Altsaxophon Pequena Csardas von Pedro Iturralde. Solist ist Jürgen Kötting.

Weiterhin stehen auf dem Programm:

Bulgarian Dances Op.35 von Franco Cesarini

Dublin Dances von Jan van der Roost

Funiculi- Funicula Rhapsodie von Yo Goto

Scenes about German Folk Songs arrangiert von Walter Ratzek.

So unterschiedliche diese Kompositionen sind, so haben sie eines gemeinsam: Sie bringen die Lebensfreude der Menschen unterschiedlichster Kulturkreise zum Ausdruck.

Heißen Sie mit uns den Frühling willkommen und lassen Sie sich dieses abwechslungsreiche Konzert nicht entgehen.

Eintrittspreise: 7,00€ im Vorverkauf, 9,00€ an der Abendkasse

Vorverkaufsstellen: Buchhandlung Janning (02507/7979)

Schreibwaren Aupers (02507/1302) in Havixbeck

Der Vorverkauf beginnt am 26.03.2011

Auch auf unser diesjähriges Frühjahrskonzert haben wir uns wieder intensiv vorbereitet.

Diesesmal trafen wir uns zusammen mit unserem Dirigenten Timor Oliver Chadik in der Jugendherberge in Essen-Werden.

Noch am Freitagabend gab es die erste Probeneinheit.

Die hügelige Landschaft des Essener Südens mit Blick auf die Villa Hügel und das herrliche Wetter boten beste Voraussetzungen für ein gelungenes Wochenende.

Es wurde konzentriert gearbeitet und herzlich gelacht.
Als die Musiker am Sonntag die Heimreise antraten waren sich alle einig, es war ein sehr erfolgreiches Wochenende. Gut vorbereitet freuen sich alle auf das gemeinsame Konzert am 09.April um 19:30Uhr in der Zweifachturnhalle an der Dirkesallee.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.