04.11.2012 Timor Oliver Chadik legt sein Dirigat nieder

Das Blasorchester Havixbeck von 1878 bedankt sich bei Timor Oliver Chadik

Ein letztes Mal dirigierte unser Dirigent Timor Oliver Chadik uns beim Kirchenkonzert in Rheine am 04.11.2012. Danach gab er aus persönlichen Gründen die musikalische Leitung des Blasorchester Havixbeck ab.

Anfang Februar 2007: Bernd Mertens hatte nach 14 Jahren Dirigat sein Amt zur Verfügung gestellt.

Die Musiker und Musikerinnen hatten sich nach einem spannenden Probedirigat eindeutig für Timor Oliver Chadik entschieden.

Auf dem Frühjahrskonzert im März 2007 stellte er sich dem Havixbecker Publikum vor.

In diesem hochkarätigen und abwechslungsreichen Konzert konnten sich alle Beteiligten von der Professionalität und seinem mitreißenden Dirigat überzeugen. Schon wenige Monate später, im Mai 2007 fuhren wir mit unserem neuen Dirigenten zum Deutschen Musikfest nach Würzburg. Es gab nur wenige gemeinsame Proben. Doch die Ruhe und Zuversicht des Dirigenten übertrugen sich auf das gesamte Orchester. Der Erfolg und nicht zuletzt die Erlebnisse in Würzburg bleiben unvergessen.

Auch an die gemeinsamen Probenwochenenden, Konzerte und Schützenfeste der letzten Jahre erinnern wir uns gerne.

Die Musiker und Musikerinnen des Blasorchester Havixbeck von 1878 bedanken sich herzlich und wünschen Timor Oliver Chadik alles Gute.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.