Landesmusikfest NRW in Soest

Mit hervorragendem Erfolg am 6. Landesmusikfest NRW in Soest teilgenommen

Das Wertungsspiel für Konzertmusik am Samstagnachmittag 03.05.2014 in der gut besetzten Stadthalle in Soest war einfach nur …einmalig, großartig, super, ausgezeichnet…
Keiner dieser Superlative kann die Emotionen und Stimmung nach dem Wertungsspiel und nach der Bekanntgabe der Punkte beschreiben. Es war überwältigend.

Ein Dank an alle, die uns die Daumen gedrückt haben. Auch unser ehemaliger Dirigent Timor Chadik war nach Soest gekommen um seinem früheren Orchester Glück zu wünschen.

Das Blasorchester Havixbeck von 1878 e.V. war nach intensiven und konstruktiven Proben auf den Punkt fit. Trotz der Anspannung vor dem Auftritt waren die Musikerinnen und Musiker hochkonzentriert aber auch erstaunlich locker.

Alle wollten endlich zeigen was sie können und gemeinsam dieses musikalische Highlight genießen. Dabei passte einfach alles zusammen.

So sah es auch die Jury.

Mit einem „hervorragenden Erfolg“ und 92,4 von möglichen 100 Punkten bewertete sie die musikalische Leistung des Blasorchesters Havixbeck von 1878. Die Juroren bescheinigen dem Orchester: Zitat: „ein selbstbewusstes und sympathisches Auftreten“. Dirigent Christian Topp war mehr als zufrieden. Sein Orchester spielt in der Kategorie 5, der Höchststufe und das mit einer Qualität und Spielfreude die begeistert.

Treffpunkt am Abend war der Soester Marktplatz. Hier wurde bei Live Musik ausgiebig gefachsimpelt und gefeiert. Glücklich und ein wenig stolz ob der eigenen Leistung ging es zurück nach Havixbeck.

Das Musikfest in Soest wird lange nachklingen.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.