Musikschulfest zum 40.Geburtstag des Jugendorchesters

Das Blasorchester Havixbeck von 1878 gratuliert dem Jugendorchester Havixbeck zum 40. Musikschulfest

Bekannt und beliebt wurde dieses Fest als „Biwak“ am Samstag vor Muttertag. Es wurde schnell zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender unserer Gemeinde.
„Wenn der Bürgermeister und der Pastor mit dem roten Bauchladen herum laufen und Lose verkaufen, dann ist Biwak.“

40 Jahre Musikschulfest sind der Duft von frischem Reibekuchen, Pommes, Leckereien vom Schlemmerstand, ein riesiges Kuchenbuffet, ideenreiche und spannende Spielstände, handwerkliche Muttertags Geschenke, Bier, Wein, Champagner und Cocktails und das alles bei guter Laune und guter Livemusik, leider nicht immer bei gutem Wetter.

Am 19.10.1974 fand das erste Biwak statt. Diese Zeit war geprägt von Pioniergeist und Aufbruchstimmung. Das Jugendorchester, ein Jahr zuvor vom damaligen Dirigenten des Blasorchester Havixbeck Günther Mertens gegründet, steckte noch in den Kinderschuhen. Um Geld für dieses junge Orchester zu bekommen, veranstalteten die Eltern der Nachwuchsmusiker, vielfach Musiker im Blasorchester Havixbeck von 1878 e.V., ein Biwak.

Die Musikschule gab es noch nicht und so fand das erste „Musikschulfest“ auf dem Schulhof der damaligen Hauptschule statt. Mit dem Erlös des 1. Biwaks kaufte sich das Jugendorchester eine Tuba.

Zu der Zeit probte das Blasorchester Havixbeck von 1878 im Vereinslokal Zumbusch – Wallmeyer. Da die Kinder und Jugendlichen nicht in einer „Kneipe“ proben sollten, stellte die Familie Mertens den Keller ihres Privathauses zur Verfügung. Aus diesen ersten Anfängen entwickelte sich die Musikschule wie wir sie heute kennen. Viel ehrenamtliche Arbeit und Unterstützung war nötig, um dieses visionäre Programm zu verwirklichen. Die fundierte und qualifizierte musikalische Ausbildung der Kinder und Jugendlichen war die Zukunft des Blasorchesters Havixbeck. Spätestens im Alter von 25 Jahren wechselten die Musikerinnen und Musiker vom Jugendorchester ins „Erwachsenenorchester“. Sie veränderten das damalige Blasorchester und leiteten den Wandel von der traditionellen Blasmusik zum jetzigen sinfonischen Blasorchester ein.

40 Jahre Jugendorchester ist eine 40 jährige Erfolgsstory. Was als Nachwuchsausbildung für das Blasorchester Havixbeck von 1878 e.V. anfing, ist zu einem „Selbstläufer“ geworden. Heute befinden sich unter dem Dach der Musikschule zwei unabhängige Sinfonische Blasorchester der Höchststufe.

Das Blasorchester Havixbeck von 1878 spielt am Samstag den 31.05. um 19:00 Uhr auf der Bühne vor der Musikschule.

Mit diesem Konzert gratulieren wir dem Jugendorchester und wünschen Ihm alles Gute.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.