Orchesterarbeit während Corona

Das Jahr 2020 sollte ereignisreich und mit vielen musikalischen Highlights gespickt sein. Doch das Corona-Virus hat sich auch in unserem  Orchesterleben bemerkbar gemacht. Von Mitte März bis Anfang Juni war das Musizieren im Orchester verboten. Unser Dirigent Dirk Annema, der in den Niederlanden lebt, kam nicht mehr mit seinem Wohnmobil nach Havixbeck, sondern über das über Internet. Mit digitalen Inhalten wie Hörproben, Play Alongs und Vorspielen wurde das Selbststudium in den eigenen vier Wänden angereichert. Regelmäßige Vorstandssitzungen wurden auch virtuell abgehalten. Die Digitalisierung gibt hier glücklicherweise viele Möglichkeiten, damit der Orchesterbetrieb und der Kontakt nicht leiden müssen. Aber dennoch ist ein Orchester die Gemeinschaft der Musiker. Als wir im Sommer die Probenarbeit wieder aufnehmen konnten unter strenger Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln, hatten wir die Hoffnung, dass wir unsere Kirchenkonzerte spielen können. Diese Hoffnung inspirierte auch die Planung und Suche der Konzertliteratur für die traditionellen Kirchenkonzerte.

Leider ist diese Hoffnung durch die aktuellsten Entwicklungen der Corona-Krise zerstört worden. Im Orchester wurde Mitte Oktober beschlossen, die Probenarbeit aufgrund der hohen Fallzahlen wieder einzustellen. Kurz danach ist der November-Lockdown verhängt worden. Somit ist klar, dass das traditionelle Kirchenkonzert am 01. Advent in der Liebfrauen-Überwasserkirche (Münster) abgesagt werden muss.

Bekanntermaßen, stirbt die Hoffnung zuletzt und somit hoffen wir, dass wir die geplanten Konzerte im Januar spielen können.

Wir können es kaum abwarten, wieder vor Publikum zu spielen!

Bleiben Sie gesund!

 

Folgende Konzerte sind in Planung / Änderungen vorbehalten:

09.01.2021 / Kirchenkonzert in St. Dionysius in Havixbeck

10.01.2021 Kirchenkonzert in St. Johannes in Coesfeld-Lette

20.03.2021 Frühlingskonzert in Havixbeck

26.06.2021 Konzert im konzerttheater Coesfeld

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.